BOOTSTOUREN IN BERLIN TEGEL

Erkunden Sie den Nord-Westen Berlins und entdecken Sie die Oberhavel im naturnahen Tegel 

SEHR BELIEBT 3x gebucht in den letzten 24 Std.

In der Nähe zum alten Flughafen erkunden Sie die Idylle auf der Oberhavel. Kommen Sie zum Entspannen an Bord unserer Schiffe!

Einstieg: Tegel Greenwichpromenade

Dauer: 2 Stunden

Tickets mobil & ausgedruckt einlösen

4.8star star star star rating477 Bewertungen

ab 25€

icon-ticketing

Sofort E-Mail-Tickets

pdf

Online PDF Tickets

smartphone

Mobil einlösbar

printer

Gedruckt einlösbar

GUTSCHEINE

Schenken Sie Freude mit unseren Gutscheinen für Berliner Rundfahrten!

4.4/5 aus 34 Bewertungen

DIE OBERHAVEL MIT EINER BOOTSTOUR AB BERLIN TEGEL ENTDECKEN

BERLIN TEGEL MIT EINER BOOTSTOUR ERKUNDEN – AUFREGEND & SPANNEND!

Die wunderschöne Stadt Berlin bietet eine Vielzahl von faszinierenden Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Von den belebten Straßen von Mitte bis zum atemberaubenden Brandenburger Tor gibt es viel zu entdecken, wenn Sie in diese faszinierende deutsche Hauptstadt kommen. Aber wenn Sie ein wirklich einzigartiges Erlebnis suchen, dann gibt es nichts Besseres, als einen Tag lang an einer Bootstour in Tegel teilzunehmen. Die Havel ist einer der wichtigsten und längsten Flüsse Deutschlands und erstreckt sich über 350 Kilometer von Bayern bis nach Berlin. Kein Wunder, dass die Havel mit ihrer schönen Landschaft, ihrer reichen Geschichte und ihren vielen Sehenswürdigkeiten ein beliebtes Ziel für Bootstouren ab Tegel ist. Bootstouren in Tegel sind eine der beliebtesten Aktivitäten für Reisende, die diese Gegend besuchen. Mit seinem ruhigen See und den grünen Feldern rundherum ist es kein Wunder, dass die Menschen hierher strömen, um sich auf dem Wasser zu vergnügen. Unabhängig von Ihrem Alter oder Ihren Fähigkeiten ist für jeden etwas dabei, wenn es darum geht, Tegel mit einer Bootstour zu erkunden. Für den Anfang können Sie an einer unserer Bootstouren auf der Oberhavel ab Berlin Tegel teilnehmen. Entspannen Sie sich, während Ihr Guide Sie durch den See führt und Ihnen alles erklärt, was diese Gegend so besonders macht. Sichern Sie sich also jetzt Ihre Sitzplätze an Bord unserer Schiffe und genießen Sie einen entspannten Tag auf der Oberhavel!

TOP 5 GRÜNDE, TICKETS FÜR EINE BOOTSTOUR AB TEGEL ZU BUCHEN

1. Wunderschöne Landschaften – Eine Bootstour auf der Havel führt Sie durch einige der schönsten Landschaften Deutschlands und bietet Ausblicke, die man nur vom Boot aus erleben kann. Von idyllischen Dörfern und historischen Städten über unberührte Wälder bis hin zu dramatischen Steilküsten – es gibt viel zu sehen auf der Strecke.
2. Historische Stätten und Attraktionen – Als Teil Ihrer Bootstour ab Tegel können Sie an einigen der vielen historischen Stätten und Attraktionen des Flusses Halt machen. Dazu gehören Schlösser, alte Kirchen, alte Häfen und sogar Weinberge! Viele dieser Orte bieten Souvenirs oder geführte Wanderungen an, so dass Sie wirklich in alles eintauchen können, was dieser großartige Fluss zu bieten hat.
3. Entspannung und Stressabbau – Es gibt nichts Schöneres, als auf offenem Wasser zu sein und die Natur um sich herum zu haben – perfekt, wenn Sie eine Auszeit vom Alltag brauchen, um zu entspannen und Stress abzubauen! Das sanfte Schaukeln des Bootes in Kombination mit der beruhigenden Landschaft ist ein wahrhaft beruhigendes Erlebnis, das Sie erfrischt und bereit für alles macht, was auf Sie zukommt.
4. Unvergessliche Erlebnisse – Die Teilnahme an einer Bootstour ab Tegel bietet Ihnen viele Gelegenheiten, mit Familie oder Freunden besondere Erinnerungen zu schaffen, die ein Leben lang halten! Von der Beobachtung der heimischen Tierwelt bis zum Mittagessen in einer alten Hafenstadt – hier ist jeder Moment etwas Besonderes.
5. Leichte Erreichbarkeit – Ein großer Vorteil einer Bootstour ab Tegel ist die leichte Erreichbarkeit aus anderen Teilen Deutschlands (und sogar aus dem benachbarten Ausland!) Mit dem Zug oder dem Auto dauert die Fahrt von Berlin aus nicht länger als eine halbe bis eine Stunde, was bedeutet, dass die Havel für alle, die eine kurze Auszeit von zu Hause suchen, leicht erreichbar ist.

All diese Faktoren machen eine Bootstour ab Berlin Tegel zu einem unvergesslichen Erlebnis; wer einmal da war, wird sicher immer wieder zurückkommen!

10 FAKTEN ÜBER DIE FRIEDRICHSTRAßE IN BERLIN

1. Die Friedrichstraße ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt, der den Osten und Westen der Stadt verbindet.
2. Hier befinden sich einige der bekanntesten Attraktionen der Stadt wie die Museumsinsel, das Brandenburger Tor und der Fernsehturm.
3. Die Friedrichstraße ist nach Friedrich Wilhelm III. benannt, der von 1797 bis 1840 König von Preußen war.
4. Die Einkaufspassage “Friedrichstraße Passage” wurde 1924 erbaut und beherbergt zahlreiche Luxusgeschäfte und Boutiquen
5. Der U-Bahnhof Friedrichstraße ist mit schätzungsweise 14 Millionen Fahrgästen pro Jahr einer der verkehrsreichsten in Berlin.
6. Die Straße hat zwei Außenbahnhöfe: Invalidenpark und Nordbahnhof, die über S-Bahnen mit anderen Teilen Berlins verbunden sind.
7. Entlang der Straße befinden sich mehrere Parks, darunter der Scheunenviertelpark, der auf das Jahr 1829 zurückgeht.
8. Viele berühmte politische Persönlichkeiten wie Karl Marx und Rosa Luxemburg lebten in der Friedrichstraße oder in ihrer Nähe.
9. Auch Kunstliebhaber kommen auf ihre Kosten – in den Hackeschen Höfen finden Sie eine Reihe von Galerien, die zeitgenössische Kunst präsentieren
10. Nicht zuletzt gibt es auch viele historische Gebäude wie das Preußische Schloss, das 1790 von König Friedrich Wilhelm II. erbaut wurde.

ALLE RUNDFAHRTEN IN BERLIN ENTDECKEN

Top
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner